Steuer

/Tag:Steuer

Es gibt Neuigkeiten bei Huber-Greiwe-Schmid!

Seit 1. Oktober 2017 haben wir einen neuen Chef und Partner und freuen uns sehr, Ihnen Herrn Daniel Meybrunn vorstellen zu dürfen.

Herr Meybrunn lebt mit seiner Familie in Kirchzarten, er hat in Heidelberg Volkswirtschaft studiert und 2007 erfolgreich die Prüfung zum Steuerberater abgelegt. Er war langjährig bei einer international tätigen Steuerberatungs- und Wirtschaftsprüfungsgesellschaft als Steuerberater […]

November 9th, 2017|Aktuell, Allgemein, Kanzlei|Kommentare deaktiviert für Es gibt Neuigkeiten bei Huber-Greiwe-Schmid!

Aktuell: Berechnung von Elterngeld und Lohnsteueranmeldungszeitraum

Das Bundessozialgericht hat entschieden (AZ B 10 EG 5/16 R), dass Urlaubs- und Weihnachtsgeld bei der Berechnung des Elterngeldes nicht mit hinzugezogen werden. Zur Begründung hieß es, dass es sich um Sonderzahlungen handelt, die z.B. auch lohnsteuerrechtlich als sonstige Bezüge behandelt werden, die laut Elterngeldgesetz nicht angerechnet werden. Mit einer nachträglichen Rückforderung von Elterngeld durch […]

Juli 5th, 2017|Aktuell, Steuer|Kommentare deaktiviert für Aktuell: Berechnung von Elterngeld und Lohnsteueranmeldungszeitraum

Geringwertige Wirtschaftsgüter ab 2018 bis 800 Euro sofort abzugsfähig

In der Regel müssen Unternehmer Wirtschaftsgüter ihres Unternehmens über einen Zeitraum abschreiben, meist über die in einer Abschreibungstabelle festgelegte Nutzungsdauer des Wirtschaftsguts. Zusätzlich dazu müssen solche Wirtschaftsgüter in ein gesondertes Verzeichnis aufgenommen werden, den sogenannten Anlagenspiegel.
Geringwertige Wirtschaftsgüter können im Gegensatz dazu bereits in dem Jahr abgeschrieben werden, in dem sie angeschafft wurden. Sie mindern folglich […]

März 23rd, 2017|Aktuell, Steuer|Kommentare deaktiviert für Geringwertige Wirtschaftsgüter ab 2018 bis 800 Euro sofort abzugsfähig